Emblem

Zusammen stark für eine nachhaltige Energiezukunft!

Energiegemeinschaft BRUNN- Krumau

Die Gründung unserer Energiegemeinschaft basiert auf der gemeinsamen Überzeugung, dass wir als Gemeinschaft einen positiven Beitrag zur Umwelt leisten können. Durch die Bündelung unserer Ressourcen und unserer Energien können wir aktiv dazu beitragen, unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern und eine nachhaltigere Zukunft für kommende Generationen zu schaffen.

Unsere Beweggründe:

1.  Nachhaltigkeit fördern: Wir glauben an die Verantwortung, unseren Planeten zu schützen und zu erhalten. Durch den Einsatz erneuerbarer Energien und die Reduzierung unseres Energieverbrauchs wollen wir einen Beitrag zur Reduzierung der Umweltbelastung leisten.

2.  Unabhängigkeit stärken: Als Energiegemeinschaft können wir unsere Abhängigkeit von traditionellen Energieversorgern verringern und unsere eigene Energieproduktion und -nutzung kontrollieren. Dies ermöglicht uns eine größere Unabhängigkeit und Flexibilität in Bezug auf unsere Energieversorgung.

3.  Kosten senken: Durch die gemeinsame Nutzung von Energieinfrastruktur und die Möglichkeit, Energie zu erzeugen und zu teilen, können wir die Kosten für unsere Mitglieder senken und gleichzeitig eine kosteneffiziente und nachhaltige Energieversorgung sicherstellen.

4.  Gemeinschaft stärken: Die Gründung einer Energiegemeinschaft fördert den Zusammenhalt und die Solidarität innerhalb unserer Gemeinschaft. Wir arbeiten zusammen, um gemeinsame Ziele zu erreichen und von den Vorteilen einer nachhaltigen Energieversorgung zu profitieren.

5.  Zukunftsfähigkeit gewährleisten: Indem wir heute Maßnahmen ergreifen, um unsere Energieversorgung nachhaltiger zu gestalten, legen wir den Grundstein für eine lebenswerte Zukunft für kommende Generationen. Die Gründung einer Energiegemeinschaft ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg und ein Zeichen unseres Engagements für eine nachhaltige Entwicklung.

Gründer:
ALLRAM Transporte GMBH (Norbert Allram)
ALUBAU GmbH (Robert Dintl)
BFL GmbH (Claus Pohnitzer)
Frank Harald (Harald Frank)
Landgasthof Gamerith (Bernhard Gamerith)
LPG GmbH (GeraldPohnitzer)
MSRT Vogt GmbH (Andreas Vogt)
Ohrfandl Martin GmbH (Martin Ohrfandl)
Schachtner GmbH (Harald Schachtner)
STAAB Stahl und Aluminiumbau GmbH (Gerald Reiterer)
Grafik so funktioniert's

So funktioniert's

Strom lokal produzieren und lokal verbrauchen – die Erneuerbare-Energie-Gemeinschaft macht es möglich

In der Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft wird der Strom im Ort automatisch untereinander geteilt.

Jeder kann mitmachen!

Es soll der im Ort erzeugte Strom auch gleich verwendet werden. Also egal ob Haushalt oder Gewerbe, mit oder ohne eigener Stromerzeugung, wie zum Beispiel mit einer Photovoltaikanlage, alle können mitmachen.

Wie geht das?

Produzieren die einen TeilnehmerInnen gerade mehr Strom, als sie verbrauchen, so wird dieser automatisch auf die anderen TeilnehmerInnen der Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft aufgeteilt und bleibt so im Ort.

Wenn zum Beispiel am Vormittag der Sonnenstrom aus der Photovoltaikanlage nicht vollständig verbraucht wird, wird damit die Volkschule oder der Kindergarten versorgt. Das passiert ganz automatisch, wenn die Intelligenten Messgeräte (Smart Meter) vom Netzbetreiber bereits eingebaut sind.

Wie kann ich mitmachen?

Sie können sich gleich hier als TeilnehmerIn der Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft vormerken. Dafür geben Sie Ihre vollständige Adresse, ihre Kontaktinformationen und ein paar Informationen zu Ihrem Stromverbrauch und/oder Ihrer Stromerzeugung ein.

Passt Ihre Adresse in das Gebiet der Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft, dann erhalten Sie einen Beitrittsvertrag, in dem die Statuten und Strompreise der Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft festgelegt sind. Nachdem Sie damit der Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft beigetreten sind, erhalten Sie zusätzlich zu Ihrer herkömmlichen Stromrechnung eine Abrechnung Ihrer Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft.

Das war’s auch schon!

Grafik Vorteile

Ihre Vorteile

So profitieren Sie vom Beitritt zur Energiegemeinschaft

  1. Sie tragen zur Energiewende bei!
  2. Ihr Strom kommt aus erneuerbaren Quellen!
  3. Sie kaufen Ihren Strom direkt im Ort!
  4. Sie sparen bis zu 60 % an Netzgebühren bei lokalen Gemeinschaften und 28% bei regionalen!
  5. Sie können sich auf einen fairen Strompreis innerhalb der Energiegemeinschaft verlassen!
  6. Sie entlasten die überregionalen Stromnetze!
  7. Sie fördern die erneuerbare Stromproduktion!

Interessensbekundung

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mailadresse an, damit Ihnen der Link zur Interessensbekundung zur Energiegemeinschaft geschickt werden kann. Um Ihre Interessensbekundung abzuschließen, folgen Sie anschließend dem zugesandten Link.

Nähere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitungen sowie zu den Rechten auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerruf und Übertragbarkeit finden sich auf https://www.e-gon.at/datenschutz/ oder können unter der Telefonnummer +43 2258 30264 postalisch angefordert werden. Weiters besteht die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme unter office@ezn.at sowie an die Österreichische Datenschutzbehörde. *

* Pflichtfeld

Sie haben nur Erzeugungsanlagen angegeben. Wenn Sie auch mit Verbrauchszählpunkt(en) teilnehmen möchten, fügen Sie diese(n) bitte hinzu.